Chakren Arbeit

Die 7 Chakren sind die wichtigsten Energiezentren unseres Körpers. Störungen wirken sich erst auf die Seele, dann auf unsere Psyche und schließlich auch auf den Körper aus. Bei der Chakren-Arbeit lernt man diese zu erkennen und entsprechend zu handeln.

An den beiden Abenden wird in Theorie und Praxis Funktion, Störung und Aktivierung der Chakren erarbeitet. Auch für den Laien wird in nachvollziehbarer Art erklärt, was Chakren sind, warum sie für unser Wohlbefinden so wichtig sind und durch welche Hilfsmittel ein Chakrenausgleich erfolgen kann.

In der Theorie beschäftigen wir uns u.a. mit Heilsteinen und ätherischen Ölen.

In der Praxis arbeiten wir mit unseren ureigenen Ressourcen.

Wir lernen, mit Hilfe von Atmung, Stimme und meditativen Reisen unsere Chakren zu erspüren und zu stimulieren.

Chakren-Arbeit, Pendeln, Heilsteine, Aromaöle, Stimmgabeln
Chakren-Arbeit

Bitte mitbringen:
bequeme Kleidung, dicke Socken

Details

Bereich: Psychotherapie und Entspannung
Art: Kurs

Dauer:

  • 4 halbe Tage

Gebühr:

210 EUR

Dozent/en:

Zeiten:

  • Do. 15-18 Uhr

Nächste/r Termin/e:

  • 2019

Jetzt buchen