Kosmetiktherapie-Ausbildung

Kosmetiktherapie-Ausbildung an der Winkels Akademie Berlin

Unsere exklusive Kosmetiktherapie-Ausbildung ist die ganzheitliche Verbindung von modernster Kosmetik und naturheilkundlicher Medizin

Diese Ausbildung setzt sich zusammen aus den Modulen Fachkosmetik und der Heilpraktiker Grundausbildung. Gegenüber den Einzelbuchungen ergibt sich eine Ersparnis von 450 EUR.

Gerne beraten wir dich, klicke einfach auf den folgenden Button, um so einen zeitnahen Beratungstermin zu vereinbaren!

Termin vereinbaren
Seit mehr als 15 Jahren bietet die Winkels Akademie diese innovative und ganzheitliche Ausbildung zum/zur Kosmetik-Therapeut/in an. Denn diese einzigartige Symbiose aus modernster Kosmetik und naturheilkundlicher Medizin stellte bis vor kurzem in diesem Berufsfeld eine Ausbildungs- bzw. Marktlücke dar.
Im Rahmen dieser exklusiven Ausbildung hast Du die Möglichkeit, ein individuell auf Deine Bedürfnisse abgestimmtes Ausbildungs- bzw. Berufskonzept zu realisieren. Der Leitgedanke hierbei lautet: „…behandle den Kunden ganzheitlich und verknüpfe die klassische Kosmetik mit allen Möglichkeiten, die auch die Naturheilkunde bietet“. Denn Kosmetik und Heilkunde/Medizin rücken aktuell stetig näher aneinander.

So erweitern Dermatologen ihr kosmetisches Angebot, die Grenze zu invasiven Kosmetikbehandlungen verschwimmt mehr und mehr, Wirkstoffe sowie Anwendungen funktionieren immer tiefgreifender. Zudem entwickelt sich im Laufe der Kosmetik-Ausbildung bei vielen SchülerInnen nicht selten ein intensives Interesse an medizinischen Kenntnissen, Zusammenhängen und einem ganzheitlichen Behandlungs-Ansatz.
Eine zusätzliche Ausbildung zum/zur Heilpraktiker/in eröffnet somit die Möglichkeit, entsprechende Kenntnisse zu vertiefen und das Behandlungsspektrum gezielt zu erweitern.
Demzufolge ist diese trendgerechte und bedarfsorientierte Ausbildungsrichtung gerade auch für ganzheitlich-denkende “KosmetikerInnen“ als Weiterbildung geeignet, die ein nachhaltiges Interesse an den Heil- und Therapie-Methoden der naturheilkundlichen Medizin besitzen/verspüren und diese innerhalb ihres (Praxis-)Angebotes anwenden möchten.

 

Unsere  Dozentinnen im Bereich Kosmetik (von links: Marita, Bettina, Dorota)

Mit der Wahl dieser hoch-modernen Ausbildung an unserer renommierten Heilpraktikerschule kannst du nach erfolgreichem Abschluss als “Kosmetik-Therapeut/in“ bzw. als “Ganzheitskosmetiker/in mit heil-praktischer Ausbildung“ arbeiten. Mit dieser “Spezialausbildung“ ist eine abwechslungsreiche Tätigkeit als hoch-spezialisierte, umfassend ausgebildete (Kosmetik-)Fachkraft innerhalb einer eigenen kosmetiktherapeutischen Praxis (z.B. zur Behandlung von Neurodermitis, Ekzemen, Allergien, Akne, Rosazea und Psoriasis oder auch Faltenunterspritzungen) möglich. Alternativ kannst du diesen begehrlichen Beruf auch im Rahmen eines Anstellungs- oder Kooperationsverhältnisses bei Dermatologen bzw. Hautärzten ausüben.

 

Unsere Dozentin beim Faltenfiller Kurs

Nach Abschluss der kosmetischen Grundausbildung zum/zur “Fachkosmetiker/in“ am Ende des 1. Halbjahres – inkl. einer internen praktischen und theoretischen Prüfung – belegst du die Heilpraktiker Grundausbildung.

Nach erfolgreicher Absolvierung der Heilpraktiker Grundausbildung  inkl. bestandener Prüfung kannst du die Berufsbezeichnung “Kosmetiktherapeutin” tragen.

Diese Ausbildungs-Modularität ermöglicht Dir die Aufnahme einer beruflichen Tätigkeit schon nach 6,5 Monaten (als “Fachkosmetiker/in“) , während Du dich kontinuierlich – im eigenen Lerntempo – weiterbildest und bereits die ersten Kunden und/oder potentiellen Patienten behandelst.

Die Vorteile unserer Kosmetiktherapie-Ausbildung kurz im Überblick:

    • einzigartige Symbiose aus modernster Kosmetik und naturheilkundlicher Medizin
    • flexibler Ausbildungsstart (Einstieg in den Heilpraktiker Unterricht jederzeit)
    • individueller Unterricht mit Ausbildungs-Flatrate im Heilpraktiker Unterricht
    • Lernen in familiärer Atmosphäre
    • Ausbildungs-Modularität ermöglicht die Aufnahme der Berufstätigkeit bereits nach 6,5 Ausbildungs-Monaten

Wir beraten und informieren dich gerne persönlich, detailliert und individuell über unsere ganzheitliche Kosmetiktherapie-Ausbildung.

Nimm doch gleich mit uns Kontakt auf und klicke auf den folgenden Button, um so einen zeitnahen Beratungstermin zu vereinbaren!

Termin vereinbaren

Die Inhalte der Kosmetiktherapie-Ausbildung an der Winkels Akademie Berlin

Ausbildungsverlauf und Themen-Module im 1. Schulhalbjahr

Das wesentliche Ausbildungs-Modul im 1. Halbjahr ist die “Kosmetische Grundausbildung“, welche mit einer internen praktischen sowie theoretischen Zwischenprüfung verbunden sind. Danach erhältst du das erste Ausbildungs-Zertifikat und kannst nach 6,5-monatiger Ausbildung die Berufsbezeichnung “Fachkosmetiker/in“ tragen.

Die Absolvierung des Moduls “Medizinische Grundausbildung“ erfolgt im Rahmen des Heilpraktiker-Unterrichts, der wöchentlich bis zu 5 x (vormittags/abends) innerhalb der Woche (Mo. – Fr.) und 1 x im Monat am Wochenende (Sa. & So.; vormittags/nachmittags) stattfindet. Weitere Informationen dazu findest du unter “Termine & Stundenplan Heilpraktiker-Unterricht“.

Folgende Themenschwerpunkte werden von unseren erfahrenen “DozentInnen“ im Rahmen des Ausbildungs-Moduls “Kosmetische Grundausbildung“ in einer persönlichen und individuellen Lernatmosphäre effektiv vermittelt.

 

Das ist Marita unsere Dozentin für den theoretischen Unterricht (hier als Modell bei einer Ihrer Schülerinnen)

Die Inhalte des Ausbildungs-Moduls “Kosmetische Grundausbildung“:

    • (Haut-)Hygiene
    • Warenkunde und Rohstoffkunde
    • Ganzkörper-Behandlungen, wie bspw. Cellulite-Therapien (“Body-Wrapping“/“Schröpfen“) oder Anwendungen von/mit “Kühlen Binden“ etc.
    • Handpflege (Maniküre)
    • Apparative Kosmetik (“Microdermabrasion“, Ultraschall, “Cold Plasma“)
    • Klassische Gesichts-und Dekolleté-Behandlungen (Gesichts-, Rücken- oder Nacken-Massage sowie Ausreinigen oder Abreinigen)
    • Peelings, Masken, “Ampullen-Behandlungen“
    • Dekorative Kosmetik + Hautbild (“Tages- & Abend-Make-Up“)
    • Solide Ausbildung in allgemeiner Anatomie, Physiologie und Dermatologie

Als Unterrichtsmittel für den praktischen Unterricht benötigst du – neben allen durch die Akademie für den Verlauf der Ausbildung zur Verfügung gestellten Verbrauchsmaterialien (Präparate) und Arbeitsgeräten – aus Gründen der (Arbeits-)Hygiene ein eigenes Instrumentenset. Dieses Unterrichtsmittel – von einem namhaften Hersteller bezogen – wird zu Kursbeginn als Schulsatz für dich bereitgehalten und verbleibt in deinem Eigentum.

Hast du Interesse an der Teilnahme dieser hoch-modernen und ganzheitlichen Ausbildung?

Dann buche jetzt deine Kosmetiktherapie-Ausbildung an der Winkels Akademie – die Heilpraktikerschule in Berlin!

Jetzt buchen

Die Medizinische Grundausbildung (Heilpraktikerausbildung)

Die Absolvierung des Moduls “Medizinische Grundausbildung (Teil 2)“ erfolgt ebenfalls im Rahmen des Heilpraktiker-Unterrichts, der wöchentlich bis zu 4 x (vormittags/abends) innerhalb der Woche (Mo. – Fr.) und 1 x im Monat am Wochenende (Sa. & So.; vormittags/nachmittags) stattfindet. Weitere Informationen dazu findest du unter “Termine & Stundenplan Heilpraktiker-Unterricht“.

Unser Heilpraktiker Dozententeam

 

Wir beraten und informieren dich gerne persönlich, detailliert und individuell über unsere ganzheitliche Kosmetiktherapie-Ausbildung. > > > Nimm doch gleich mit uns Kontakt auf und klicke auf den folgenden Button, um so einen zeitnahen Beratungstermin zu vereinbaren!

Termin vereinbaren
Oder hast du dich bereits entschieden?

Dann buche jetzt deine Kosmetiktherapie-Ausbildung an der Winkels Akademie – die Heilpraktikerschule in Berlin!

Jetzt buchen

Die Winkels Akademie – Heilpraktiker- und Kosmetikschule mit Erfahrung

Die Winkels Akademie ist seit 25 Jahren eine renommierte Heilpraktiker- und Kosmetikschule in Berlin. Als etablierter Ausbildungsträger bieten wir attraktive Vorteile im Bereich Naturheilkunde – so z.B. bei den Ausbildungs- und Tätigkeitsfeldern “Heilpraktiker/in“, “Kosmetiktherapie“, “Traditionelle Chinesische Medizin (TCM)“ oder “Ganzheitskosmetik“.

Die wichtigsten Qualitäts- und Entscheidungskriterien für die Winkels Akademie im Überblick:

        • Hohe Qualität der Ausbildung mittels Qualitätssicherung: Die Winkels Akademie ist zugelassen und zertifiziert nach “AZAV“ und ist zudem Mitglied des Fachverbands deutsche Heilpraktikerschulen.
        • Lernen von erfahrenen “DozentInnen“ und “BerufspraktikerInnen“: Unsere “DozentInnen“ und “AusbilderInnen“ haben mindestens 5 Jahre (Berufs-)Erfahrung in ihrem jeweiligen Fachgebiet.
        • Stets auf dem neusten Ausbildungsstand: Stetig enge Zusammenarbeit mit verschiedenen regional und überregional agierenden Heilpraktiker-Praxen bzw. unserem HP-Verband – als Ausbildungs- und Kooperationspartner.
        • Lernen in familiärer Atmosphäre: Bei uns wird in kleinen Gruppen gelernt. Dadurch können wir eine persönliche und individuelle Betreuung unserer “Studierenden“ gewährleisten.
        • “Ausbildungs-Flatrate“ – Intelligente Flexibilität bei Kursstart, -Planung und Seminar-Teilnahme:
          Mit unserer einzigartigen “Ausbildungs-Flatrate“ kannst du die Ausbildung flexibel starten und die Teilnahme bei den jeweiligen Seminaren und Unterrichtsthemen ganz individuell planen. Dadurch können ggf. versäumte Unterrichtseinheiten gleich zeitnah und flexibel nachgeholt werden.

Wir beraten und informieren dich gerne persönlich, detailliert und individuell über unsere ganzheitlichen Ausbildungen im Bereich Naturheilkunde.
Nimm doch gleich mit uns Kontakt auf und klicke auf den folgenden Button, um so einen zeitnahen Beratungstermin zu vereinbaren!

Termin vereinbaren
Oder hast du dich bereits entschieden?

Dann buche jetzt hier deine Teilnahme für die Ausbildung oder den Kurs deiner Wahl im Bereich Naturheilkunde und beginne zeitnah und flexibel mit dieser Ausbildung an der Winkels Akademie – die Heilpraktikerschule in Berlin:

Jetzt buchen
 

Ausbildungsverlauf 1. Schulhalbjahr


Kosmetische Grundausbildung mit interner praktischer und theoretischer Prüfung

Kursinhalte:

  • Hygiene
  • Warenkunde und Rohstoffkunde
  • Ganzkörperbehandlungen (Cellulite-Therapien z.B. Body-Wrapping /  Schröpfen/ Kühle Binden)
  • Handpflege (Maniküre)
  • Apparative Kosmetik (Microdermabrasion, Ultraschall,Cold Plasma)
  • Klassische Gesichts- und Dekolleté-Behandlungen (Gesichts-, Rücken- & Nackenmassage, Ausreinigen, Abreinigen, Peelings, Masken, Ampullenbehandlungen)
  • Dekorative Kosmetik (Tages- & Abend-Make-up)
  • Solide Ausbildung in allgemeiner Anatomie, Physiologie und Dermatologie

Zwischenprüfung: Erstes Zertifikat (= Zwischenzertifikat): “Fachkosmetikerin mit 6,5-monatiger Ausbildung”

Die Prüfung ist eine interne Prüfung. Sie besteht aus 3 Anteilen:
mündlich (Theorie), schriftlich (Theorie), Praxis (Theorie)
Bitte beachten:
Um das Zertifikat zu erhalten müssen alle 3 Teile der Prüfung erfolgreich abgeschlossen werden.

Unterrichtsmittel:
Für den praktischen Unterricht benötigst du, neben allen durch die Akademie für den Verlauf der Ausbildung zur Verfügung gestellten Verbrauchsmaterialien (Präparate) und Arbeitsgeräten, aus Gründen der Hygiene, ein eigenes Instrumentenset. Dieses wird zu Kursbeginn als Schulsatz von einem namhaften Hersteller für dich bereitgehalten und verbleibt in deinem Eigentum. Die Zusammenstellung dieses Instrumentensets ist genau auf die Bedürfnisse der Schüler und auf den Unterricht abgestimmt. Alle Schüler verfügen damit über die gleichen Instrumente und es kann einheitlich unterrichtet werden. Der Preis beläuft sich auf ca. 125 € inkl. Mwst. für die Instrumente/Pinsel der Kosmetik.

Bitte zum praktischen Unterricht mitbringen:
1 Laken, 1 Badetuch, 3 helle Handtücher, 2 kleine Gästetücher, Wattepads, Kleenextücher, Wattestäbchen, weiße Kleidung und bequeme Schuhe.

Ausbildungsverlauf 2. Schulhalbjahr

Spezialausbildungen
Deine Schwerpunktwahl für die spätere berufliche Laufbahn.
Du hast die Wahl bei allen Spezialausbildungen der Akademie in den Bereichen Kosmetik / Wellness / Massage / Fußpflege für den Gegenwert des Ausbildungsgebührenanteils von 1.750 €.

Beispiele für Auswahlmöglichkeiten:
Fachbereich Kosmetik:
Ayurveda-Module
Nagelstylistin
Gesichtslymphdrainage
Visagistik u.v.m.
Fachbereich Massagen:
Ayurveda-Massage
Fußreflexzonenmassage
Medizinische Ganzkörpermassage mit ärztlicher Prüfung
Manuelle Lymphdrainage
Gesichtslymphdrainage
Fachbereich Wellness:
Klangschalenmassage
Bambusmassage
Hot & Cold-Stone-Massage
Lomi-Lomi-Nui
Wellnesstrainer u.v.m.
Fachbereich Fußpflege:
Fußpflege
Spangentechnik
Abschluss nach vollendeter 12-monatiger Ausbildung:
Zweites Zertifikat (= Abschlusszertifikat) “Ganzheitskosmetikerin mit einjähriger Ausbildung”

Ausbildungen

Fachkosmetik-Ausbildung
Fachkraft für Wellness und Beauty mit Förderung
Fußpflege (Chiropodie)
Ganzheitskosmetik Ausbildung
Ganzheitskosmetik intensiv mit Förderung
Kosmetiktherapie

Kurse

Anti-Aging Gesichtsmassagen
Cellulitebehandlungen
Rolling Brows
Faltenfiller I (Grundkurs)
Gesichtslymphdrainage für medizinische Kosmetik
Lash Extensions Modul I (Grundkurs)
Lash Extensions Modul II (Aufbaukurs)
Nagelstylist/in
Spangentechnik / Orthonyxie / Nagelprothetik
Visagistik (Intensivausbildung)

Details

Bereich: Kosmetik
Art: Ausbildung

Dauer:

  • mind. 1 Jahr max. 26 Monate

Gebühr:

5100 EUR

bei Einmalzahlung zu Beginn der Ausbildung.

Bei der Ratenzahlung erhöht sich der Gesamtpreis wie folgt:
12x 440 EUR = 5280 €
24x 230 EUR = 5520 €
Fälligkeit der 1. Rate mit Beginn der Ausbildung, danach monatliche Zahlung.

In der Gebühr ist ein Budget im Wert von 300 EUR enthalten.

Dozent/en:

Zeiten:

  • Für den Kosmetikkurs:
  • Früh: Mo/Di/Mi 10:00-13.00 Uhr
  • Mittags: Mo/Di/Mi, 13:30-16:30 Uhr
  • Abends: Mi/Do, 17 – 20 Uhr
  • + ein Wochenende im Monat
  • (Sa+So 10-16 Uhr)

Nächste/r Termin/e:

    Beginn jederzeit möglich mit: Anteil Heilpraktiker-Grundausbildung

    Jetzt buchen