Homöopathie Grundkurs

Eine Einführung in die Homöopathie

Bei der naturheilkundlichen Behandlungsmethode “Homöopathie nach S. Hahnemann“ handelt es sich um die ursprünglichste Art der Behandlung mit hochverdünnten Stoffen. Charakteristischer Weise werden in der homöopathischen Heilmethodik bestimmte Erkrankungen mit (sehr) kleinen Mengen eines Naturstoffs behandelt (…dieses Heilmittel würde jedoch, verabreichte man dieses in größerer Dosis einem gesunden Menschen, zu ähnlichen Symptomen führen, wie sie für die jeweiligen Erkrankungen charakteristisch sind.).

Homöopathie nach S Hahnemann
Homöopathie nach Samuel Hahnemann – der Klassiker in der Naturheilkunde

Unser Dozent Marcus arbeitet seit mehr als 25 Jahren erfolgreich in eigener Praxis.

Inhalt des Kurses:

  • Einführung in die Lehre und Praxis der Homöopathie
  • Behandlung von akuten Beschwerden
  • Erste Hilfe in der Homöopathie
  • Lernen von etablierten Fach-Experten: langjährig erfahrener Dozent

Dieser Kurs ist vor allem für “HeilpraktikerInnen“ und “Heilpraktiker-AnwärterInnen“ als Weiterbildung geeignet, die ein nachhaltiges Interesse an den Heil- und Therapie-Methoden der “Homöopathie nach Samuel Hahnemann“ haben und diese in ihrer Naturheilpraxis – bzw. innerhalb ihres therapeutischen Angebotes – anbieten und anwenden möchten.

Zertifikat:

Am Ende des Kurses erhälst du ein Zertifikat: Grundlagen der Homöopathie.

Details

Bereich: Heilkunde
Art: Kurs

Dauer:

  • 2 Tage (1 Wochenende)

Gebühr:

310 EUR

Heilpraktiker Studierende der Winkels Akademie erhalten 10 % Rabatt

Dozent/en:

Zeiten:

  • 10.00-17.00 Uhr

Nächste/r Termin/e:

  • 18.02.-19.02.2023

Jetzt buchen