Ganzkörpermassage (medizinisch)

Die klassische Ganzkörpermassage

Schultermassage
Ganzkörpermassage – der Klassiker unter den Massagen

Was bedeutet eigentlich “klassische Massage”?

Die klassische Massage ist die am weitesten verbreitete und wohl auch bekannteste Massageform in Nord- und Mitteleuropa. Sie wird auch «schwedische Massage» genannt, da ihre Technik um die Jahrhundertwende vom schwedischen Studenten Henri Peter Ling entwickelt worden ist.

Eignet sich die Ausbildung in der klassischen Ganzkörpermassage für HeilpraktikerInnen?

Die Ausbildung medizinische Ganzkörpermassage eignet sich wunderbar für HeolpraktikerInnen, da viele PatientInnen unter Problemen des Bewegungsapparates leiden

Wo wird die klassische Ganzkörpermassage angewendet?

Die klassische Massage dient vor allem zur Behandlung von Verspannungen der Muskulatur. Typische Beschwerden, die behandelt werden können, sind: Rückenschmerzen, Kopfschmerzen bei verspannter Rücken- und Nackenmuskulatur, Verhärtete Muskulatur nach grösseren sportlichen Leistungen, Bewegungseinschränkungen, die durch eine verspannte oder verkürzte Muskulatur bedingt sind.

Gern beantworten wie deine Fragen auch in einem persönlichen Beratungstermin:

Termin vereinbaren
 

Oder hast du dich bereits entschieden? Dann kannst du hier deine Ausbildung für die “Klassische Massage“ buchen:

Termin vereinbaren

Kursinhalte

– Hygiene
– Indikationen & Kontraindikationen
– Solide Ausbildung in allgemeiner Anatomie, Physiologie und Pathologie des Bewegungsapparates
– Praktisches erlernen der vollständigen klassischen medizinischen Massage

Bekannte Techniken wie Effleurage, Petrissage, das Kneten und die Perkussion werden praktisch erläutert und in einer sinnvollen Kombination zu einer effektvollen Ganzkörperbehandlung verbunden. Darüber hinaus werden praktische Hinweise zur psychischen und körperlichen Entspannung durch entsprechende Massagebehandlungen erteilt.

Im theoretischen Teil erlernst du Anatomie und Pathologie des Skelettsystems und der Muskulatur.

Die Ausbildung endet mit einer internen praktischen und theoretischen Prüfung. Nach erfolgreichem Abschluss des Lehrganges erhält der Teilnehmer ein Ausbildungszertifikat und ist damit in der Lage, eigenständig oder im Angestellten-Verhältnis zu arbeiten.

Details

Bereich: Heilkunde
Art: Kurs

Dauer:

  • 3 Wochen

Gebühr:

720 EUR

Dozent/en:

Zeiten:

    Nächste/r Termin/e:

      Nähere Informationen findest du: Hier

      Jetzt buchen