Ganzkörperlymphdrainage, manuell

In unserer Gesellschaft bestimmen nicht selten Bewegungsmangel, Fastfood und Convenience-Produkte den Tagesablauf. Deshalb ist es oft nur eine Frage der Zeit, bis sich Lymphstauungen (Schwellungen, Ödeme), Übergewicht und Verschlackungen des Bindegewebes einstellen.

Die Manuelle Lymphdrainage ermöglicht eine sanfte und doch nachhaltige Mobilisierung des Lymphsystems und eine Entschlackung aller Gewebsschichten.

Die feinen Lymphgefäße durchziehen jeden Winkel unseres Körpers und transportieren die Lymphe (Gewebsflüssigkeit) mit den Abbauprodukten des Stoffwechsels aus den Zellzwischenräumen zurück in den Blutkreislauf. Diese Flüssigkeit wird durch die sanfte, rhythmische Massage der Lymphdrainage weitergeleitet, die Lymphgefäße werden angeregt und der Abtransport wird unterstützt. Der Lymphstau wird auf sanfte Weise aufgehoben.

Die Manuelle Lymphdrainage ist bei Schwellungen und Ödemen jeder Art nützlich und kann auch präventiv zur aktiven Unterstützung des Stoffwechsels und zur Steigerung des Wohlbefindens angeboten werden.

In der Therapie der Naturheilpraxis sind die Stärkung des Immunsystems und eine Aktivierung der körpereigenen Abwehr wichtige Grundvorrausetzungen für nachhaltige Heilung. Das Bindegewebe wird entgiftet und entstaut, alle Behandlungen im Rahmen von Gewichtsreduktion, Cellulite-Therapie und Körperarbeit werden effektiver.

Kursinhalte

  • Anatomie des Lymphsystems:
    Das lymphatische System, Lymphflüssigkeit, Lymphgefäße, Lymphknoten
  • Aufgaben des Lymphsystems
  • Entstehung von Ödemen, Ödemformen, Lymphostatische Ödeme, Lymphodynamische Ödeme
  • Manuelle Lymphdrainage (ML):
    Wirkung der ML, Grundsätze der Therapie, Griffe der ML, Behandlungsabfolgen, Anwendung der ML, Indikationen, Kombination der ML mit anderen Therapieformen

Bitte mitbringen:
1 Badetuch, 1 Spannbetttuch, bequeme Kleidung

Details

Bereich: Heilkunde
Art: Kurs

Dauer:

  • 2 Wochenenden

Gebühr:

470 EUR

Dozent/en:

Zeiten:

  • Sa/So, 10-18 Uhr

Nächste/r Termin/e:

  • 1. WE: 16./17.11.2019
  • 2. WE: 23./24.11.2019

Jetzt buchen