Bioresonanz-Ausbildung

Bioresonanz-Ausbildung an der Winkels Akademie Berlin

Wir sind Mitglied im Verband Deutsche Heilpraktikerschulen.

Ausbildung in “Bioresonanztherapie nach Paul Schmidt“ – erweitere deinen beruflichen Horizont im Behandlungsfeld der Naturheilkunde

Seit über 20 Jahren bietet die Winkels Akademie eine Ausbildung in “Bioresonanz-Therapie nach Paul Schmidt (BnPS)“ an. Dieser Kurs ist vor allem für “HeilpraktikerInnen“ und “Heilpraktiker-AnwärterInnen“ als Weiterbildung geeignet, die ein nachhaltiges Interesse an den Heil- und Therapie-Methoden der “Bioresonanz nach Paul Schmidt“ haben und diese in ihrer Naturheilpraxis – bzw. innerhalb ihres therapeutischen Angebotes – anbieten und anwenden möchten.

In diesem Ausbildungskurs unserer renommierten Heilpraktikerschule in Berlin werden wesentliche Grundlagen und Kenntnisse der “Bioresonanztherapie nach Paul Schmidt (BnPS)“ praxisnah unterrichtet. Bei der Bioresonanz-Therapie (n. P. Schmidt) wird im Rahmen der Naturheilkunde mit einem speziellen Bioresonanzgerät gearbeitet, das die energetischen Schwingungen in den Körperzellen des Menschen sowohl analysiert als auch harmonisiert. Größtenteils sind derartige Bioresonanzgeräte auch für den Einsatz im Veterinärbereich geeignet.

 

Bioresonanz in der Naturheilpraxis
Bioresonanzgerät

Ziel dieser Ausbildung ist die Vermittlung von umfassenden theoretischen und praktischen Kenntnissen in der Anwendung der „Bioresonanztherapie nach Paul Schmidt (BnPS)“. Die Vorteile unserer naturheil-kundlichen Bioresonanz-Ausbildung kurz im Überblick:

  • Ausbildung an zertifizierter Heilpraktikerschule
  • Lernen von etablierten Fach-Experten: langjährig erfahrener Dozent (über 20 J. )
  • Logisches und verständliches naturheilkundliches Arbeiten
  • Lernen in familiärer Atmosphäre
  • 6 Monate Gratis-Nutzung eines RAYONEX-Bioresonanzgerätes (PS 10)
  • Ausführliches Fachbuch/Anwenderbuch (im Ausbildungspreis inkludiert)

Wir beraten und informieren dich gerne persönlich, detailliert und individuell über unsere einzigartige Bioresonanz-Ausbildung nach Paul Schmidt (BnPS). > > > Nimm doch gleich mit uns Kontakt auf und klicke auf den folgenden Button, um so einen zeitnahen Beratungstermin zu vereinbaren!

Termin vereinbaren

Der Leitgedanke und die Wesensmerkmale der Bioresonanztherapie nach Paul Schmidt

Die Bioresonanz gehört zu den Methoden und Verfahren der alternativen bzw. naturheilkundlichen Medizin. Mit medizinisch zugelassenen und geprüften Bioresonanzgeräten sollen die Selbstheilungskräfte des Körpers aktiviert werden. Das kann bei verschiedenen Beschwerden hilfreich sein. Viele Menschen bzw. Patienten mit unterschiedlichsten Krankheitsbildern berichten von positiven Therapie-Erfahrungen. Die Wirksamkeit ist jedoch leider noch nicht wissenschaftlich bestätigt.

Der Leitgedanke ist im Wesentlichen der, dass die Zellen des menschlichen Körpers mit unterschiedlichen energetischen Frequenzen schwingen. Wenn die Energie ungehindert fließen kann, ist der Mensch gesund. Durch ungünstige Lebenseinflüsse – bspw. ungesunde Ernährung, Krankheitserreger, Giftstoffe oder auch Stress etc. – kann es jedoch zu energetischen Störungen oder Blockaden kommen, wodurch die betroffenen Zellen im Organismus mehr oder weniger geschwächt werden. Auch äußere Störungen, z.B. Wasseradern oder E-Smog, können das Frequenzspektrum negativ beeinflussen. Der menschliche Körper reagiert dann möglicherweise mit unterschiedlichen Beschwerden, bspw. mit Allergien, (Kopf-)Schmerzen, Müdigkeit, Energielosigkeit oder anderen gesundheitlichen Problemen. Diese Beschwerden aufgrund energetischer Belastungen oder Dysbalancen werden an eben diesen (Körper-)Frequenzen (niedrigere, schwankende oder gar keine Frequenzen) durch medizinisch-zugelassene Bioresonanzgeräte lokalisiert, gemessen und behandelt.

Die Erfahrung zeigt, dass nahezu jede Erkrankung von der Wirkung der Bioresonanz profitieren kann. Wenn der menschliche Körper krank oder “gestresst“ ist, werden seine Frequenzmuster messbar gestört, verzerrt oder gar blockiert. Eine Bioresonanztherapie schafft eine Frequenz-Umgebung, die zur Selbstheilung anregt. Die “Bioresonanztherapie nach Paul Schmidt“ ist demzufolge eine sehr effektives und natürliches Heilverfahren für den menschlichen Körper, um den optimalen Gesundheitszustand aus eigener Kraft wiederherzustellen.

Bioresonanz wird u.a. von speziell ausgebildeten Energetikerinnen oder Energetikern angeboten. Aber auch in vielen Naturheilpraxen arbeitet man vermehrt mit dem Prinzip der Bioresonanz nach Paul Schmidt. Immer häufiger gibt es auch Ärzte und Therapeuten der Schulmedizin mit einer Zusatzausbildung, die diese Heilmethode in ihrer Behandlung einsetzen.

Hast du Interesse an einer individuellen Ausbildungsberatung zum Kurs Bioresonanztherapie n. P.S.?
> > > Nimm doch gleich mit uns Kontakt auf und klicke auf den folgenden Button, um so einen zeitnahen Beratungstermin zu vereinbaren!

Termin vereinbaren
Oder hast du dich bereits entschieden? > > > Dann buche jetzt deine naturheilkundliche Ausbildung für die “Bioresonanztherapie nach Paul Schmidt“ an der Winkels Akademie – die Heilpraktikerschule in Berlin!

Termin vereinbaren

Die Inhalte unserer Bioresonanz-Ausbildung an der Winkels Akademie Berlin

Folgende Inhalte und Themenschwerpunkte werden von unserem erfahrenen Dozenten Donatus Bock im Rahmen des Ausbildungskurses “Bioresonanztherapie nach Paul Schmidt“ in einer persönlichen und individuellen Lernatmosphäre effektiv und praxisnah vermittelt:

Die Inhalte und Schwerpunkte unserer naturheilkundlichen Bioresonanz-Ausbildung:

  • Grundlagen der Bioresonanz nach Paul Schmidt (BnPS), aktuelle Studien, Philosophie des ursachenorientierten Behandlungsansatzes, Bioresonanzgeräte, Zubehör
  • Die Rayotest-Methode, Grundlagen und Physik zum Rayotensor
    • die Bereichswerttestung; der energetische Fingerabdruck – der Königsweg der BnPS
  • Akupunktur-Schwingungstherapie, die 14 Meridiane und deren Frequenzgrundwerte
  • das Rayonex Analyse- und Harmonisierungssystem (RAH), das Experten-System
  • Elektrosmog und Geopathie, Auswirkungen auf den Menschen; Reduktion von Belastungen, z.B. durch biofeldformende Geräte
  • Allergentest und Allergendesensibilisierung, Ermittlung von Unverträglichkeiten
  • Präparate- und Medikamententests, Test auf Wirkung und Nebenwirkung, organbezogene Testung
  • die Ermittlung von Mangelversorgungen, z.B. Spurenelemente
  • die Testung des Säure-Basen-Haushaltes, z.B. durch Mineraliencheck
  • Überschwingen von Blut, Stuhl und Speichel zur individuellen Ergänzung einer Therapie
  • Energetisierung von Frequenzträgern, Bioresonanz “to go“
  • therapeutische Ansätze, Milieutherapie
    • Arbeitsweisen der modernen Bioresonanz nach Paul Schmidt, z.B. 70er Programme, Harmonisierungsprotokolle, Bereichswerttestung durch den Rayoscan (ausschl. im PS1000 polar), vorgefertigte RAH-Zusammenstellungen; + Möglichkeiten der individuellen Programmgestaltung

Als notwendige Ausbildungs-Materialien/-Gerätschaften erhältst du von uns:

  • ein ausführliches Fachbuch/Anwenderbuch (im Ausbildungspreis inkludiert)
  • 6 Monate Gratis-Nutzung eines RAYONEX-Bioresonanzgerätes (PS 10)

Lerne bei uns aus erster Hand: Unser Dozent Donatus Bock ist Heilpraktiker mit über 20 Jahren Erfahrung in der erfolgreichen Anwendung und Behandlung durch Bioresonanztherapie (BnPS) – u.a. innerhalb seiner eigenen Naturheilpraxis. ->Profitiere auch du von dieser Erfahrung!

Hinweis: Für die Teilnahme an diesem Ausbildungskurs ist medizinisches Grundwissen von Vorteil!

Hast du Interesse an der Teilnahme unserer Bioresonanz-Ausbildung? > > > Buche doch jetzt die Teilnahme für deine Bioresonanz-Weiterbildung an der Winkels Akademie – die Heilpraktikerschule in Berlin!

Termin vereinbaren

Die Winkels Akademie – Heilpraktikerschule mit Erfahrung

Die Winkels Akademie ist seit 25 Jahren eine renommierte Heilpraktikerschule in Berlin. Als etablierter Ausbildungsträger bieten wir attraktive Vorteile im Bereich Naturheilkunde – so z.B. bei den Ausbildungs- und Tätigkeitsfeldern “Heilpraktiker/in“, “Kosmetiktherapie“, “Traditionelle Chinesische Medizin (TCM), inkl. Akupunktur“, “Homöopathie n. Samuel Hahnemann“ oder “Bioresonanz-Therapie n. Paul Schmidt“.

Die wichtigsten Qualitäts- und Entscheidungskriterien für die Winkels Akademie im Überblick:

  • Hohe Qualität der Ausbildung mittels Qualitätssicherung: Die Winkels Akademie ist zugelassen und zertifiziert nach “AZAV“ und ist zudem Mitglied des Fachverbands deutsche Heilpraktikerschulen.
  • Lernen von erfahrenen “DozentInnen“ und “BerufspraktikerInnen“: Unsere “DozentInnen“ und “AusbilderInnen“ haben mindestens 5 Jahre (Berufs-)Erfahrung in ihrem jeweiligen Fachgebiet.
  • Stets auf dem neusten Ausbildungsstand: Stetig enge Zusammenarbeit mit verschiedenen regional und überregional agierenden Heilpraktiker-Praxen bzw. unserem HP-Verband – als Ausbildungs- und Kooperationspartner.
  • Lernen in familiärer Atmosphäre: Bei uns wird in kleinen Gruppen gelernt. Dadurch können wir eine persönliche und individuelle Betreuung unserer “Studierenden“ gewährleisten.

Wir beraten und informieren dich gerne persönlich, detailliert und individuell über unsere ganzheitlichen Ausbildungen im Bereich Naturheilkunde.

> > > Nimm doch gleich mit uns Kontakt auf und klicke auf den folgenden Button, um so einen zeitnahen Beratungstermin zu vereinbaren!

Termin vereinbaren
Oder hast du dich bereits entschieden? > > > Dann buche jetzt hier deine Teilnahme für die Ausbildung oder den Kurs deiner Wahl im Bereich Naturheilkunde und beginne zeitnah und flexibel mit dieser Ausbildung an der Winkels Akademie – die Heilpraktikerschule in Berlin:

Termin vereinbaren
 

Details

Bereich: Heilkunde
Art: Ausbildung

Dauer:

  • 3 WE

Gebühr:

510 EUR

Dozent/en:

Zeiten:

  • Sa./So. 10.00-17.00 Uhr

Nächste/r Termin/e:

  • Pandemiebedingt erst 2022

Jetzt buchen