Ayurveda Massage Abhyanga

Diese traditionell indische Ganzkörpermassage (Ayurveda Massage Abhyanga) findet Anwendung im Rahmen der ayurvedischen Medizin in Krankenhäusern, Klöstern, Ayurvedischen Farmen etc. sowie im Wellnessbereich.

Diese Ölmassage des ganzen Körpers ist dabei als Grundlage der medizinischen und auch der auf Wellness ausgerichteten Behandlungen anzusehen. Neben der allgemeinen entspannenden und lockernden Wirkung auf den Körper und das Gewebe ist auch die psychische Wirkung dieser erwärmenden Massage nicht zu unterschätzen. Sie vermittelt ein umfassendes Gefühl von Geborgenheit und ist gleichzeitig stoffwechselanregend.

Du lernst in diesem Kurs eine vollständige Abhyanga (Ayurveda Massage) in 7 Positionen.

Ayurveda Massage Abhyanga - mit warmem Öl eine Ganzkörpermassage lernen
Ayurveda Massage Abhyanga – warmes Öl sorgt mit therapeutischen Handgriffen für Wohlbefinden.

Kursinhalte

Ayurveda-Basic (Di = Theorie): (Erforderlich, wenn keine Vorkenntnisse vorhanden sind!)
– Geschichte des Ayurveda
– die fünf Elemente und die 3 Doshas
– die Konstitutionstypen und ihre Bestimmung
– Ursachen für Disharmonien
– Herstellung des Gleichgewichtes

Praxis (Mi, Do, Fr):
– Verwendung von Ölen (je nach Konstitutionstyp)
– Klassische Abhyanga in 7 Positionen
– Synchronmassage
– Komfort-Abhyanga
– Garshan – Seidenhandschuhmassage
– Shirodara-Stirnölguss (Demonstration)

Details

Bereich: Massagen und Wellness
Art: Kurs

Dauer:

  • 3 Tage

Gebühr:

330 EUR

Dozent/en:

Zeiten:

  • Mi/Do/Fr 10-16:30 Uhr

Nächste/r Termin/e:

  • 19.-21.06.2019

Jetzt buchen